Eine andere Seite des Lebens

Strom des Lebens“

 

Der Strom meines Lebens fließt breit und ruhig.

Ich schwimme mit dem Strom, dem Strom des Schicksals und des Lebens.

Ein Wirbel, eine Unachtsamkeit im Strom meines Lebens brachte einen Krebs zu mir, meinen Krebs.

Die Leute sagten mir: das ist eine Krankheit.

Die Leute sagten mir, jetzt müsse ich Angst haben, Angst um mein Leben, Angst vor dem Sterben.

Die Leute sagten mir, der Krebs sei ein Feind.

Die Leute sagten mir, jetzt müsse ich kämpfen, kämpfen gegen den Krebs, der im Strom des Lebens zu mir kam.

Ich wollte nicht kämpfen wegen der Leute, die Angst haben.

Ich wollte nicht kämpfen gegen den Strom des Lebens, meines Lebens.

Ich wollte nicht gegen den Strom schwimmen, gegen den Strom meines Lebens.

Ich wollte meine Kraft nicht verbrauchen, um gegen den Strom meines Schicksals zu schwimmen.

Ich brauche meine Kraft, im Strom des Lebens meinen Platz zu finden und zu erhalten.

Ich brauche meine Kraft, meinen Krebs zu verstehen.

Ich brauche Kraft und Ruhe, meinem Krebs zuzuhören.

Ich höre, was der Krebs mir über das Leben erzählt.

Ich höre und sehe und erlebe und staune: das Leben ist schön.

Ich höre und sehe und erlebe und spüre: ich werde geliebt.

Ich höre und sehe und erlebe und weiß: ich liebe.

Ich will mich nicht rechtfertigen müssen dafür, daß ich nicht mit dem Strom der Krebsfeindschaft schwimme.

Ich schwimme mit dem Strom meines Lebens, der mein Schicksal ist; er fließt breit und ruhig.

 

Und wenn der Strom am Ende meiner Tage in das große Meer münden wird,

dann werde ich viel erlebt haben, viel gelernt und viel Liebe erfahren.

 

Und irgendwann wird vielleicht ein Nebel aufsteigen aus dem großen, weiten Meer,

eine Wolke wird über das Land ziehen

und Regentropfen werden eine Quelle speisen, einen Bach bilden und einen Strom,

den neuen Strom meines neuen Lebens.“
(Verfasser/In unbekannt)

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Advertisements

3 Gedanken zu “Eine andere Seite des Lebens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s